Extremismus und Populismus: Gefahren für die Demokratie?
3. Demokratiekonferenz